Kompostplätze machen Winterpause

Ab Anfang Dezember gehen einige Kompostplätze des Abfallwirtschaftsverbandes Isar-Inn in die Winterruhe. Geschlossen werden alle Plätze, die nicht mit einem Wertstoffhof kombiniert sind. 

 

Im Landkreis Dingolfing-Landau sind von 01.12.2017 bis 28.02.2018 gänzlich geschlossen die Kompostplätze in:

Dingolfing, Landau, Marklkofen, Pilsting und Reisbach.

Auf allen anderen Kompostplätzen, die mit Wertstoffhöfen kombiniert sind, kann auch während der Winterzeit Grüngut wie Laub oder Gehölzschnitt abgegeben werden. Dies sind die Wertstoffhöfe mit Kompostplatz in:

Eichendorf, Loiching, Mamming, Mengkofen, Moosthenning, Niederviehbach, Simbach/Landau und Wallersdorf.

 

Am Wertstoffhof mit Kompostplatz in Mamming (Mammingerschwaigen) entfällt ab Anfang Dezember wie jedes Jahr die Montagsöffnungszeit (letzter Montag für heuer ist der 27. November 2017). Bis Ende Februar ist dann nur noch am Freitag von 14-17 Uhr und am Samstag von 9-12 Uhr geöffnet.

 

Im Landkreis Rottal-Inn sind von 01.12.2017 bis 28.02.2018 gänzlich geschlossen die Kompostplätze in:

Eggenfelden (Axöd), Gangkofen (Hofwimm), Julbach (Holzen), Schönau (Eggmühl), Simbach/Inn (Waltersdorf) und Tann (Eiberg).

 

 

Geöffnet sind hier den Winter über die Kompostplätze (kombiniert mit Wertstoffhof) in:

 

Arnstorf, Bad Birnbach, Egglham, Ering, Johanniskirchen, Mitterskirchen, Pfarrkirchen, Roßbach, Triftern, Unterdietfurt und Wittibreut.

 

 

Für die Christbaumannahme werden auch einige der jetzt geschlossenen Kompostplätze im Januar kurzfristig geöffnet. Die genauen Annahmetermine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Sämtliche Öffnungszeiten der AWV-Anlagen finden Sie hier.